Unsere echtbewegenden Angebote für Sie:

 

Supervision (latein. "Über-Blick“) unterstützt Menschen, die in Beziehung mit und zu Menschen arbeiten, damit sie ihr eigenes Potential leben können und erfolgreich sind. Ver-wicklungen finden statt, wo Menschen mit Menschen arbeiten. Sie spiegeln sich in ihren Beziehungen, Ansichten und in ihren Handlungen.

Ent-wicklung schafft Klarheit, Standpunkte und Gelassenheit.

Supervision bietet:

  • Reflexions- und Entscheidungshilfe bei aktuellen Anlässen
  • Unterstützung in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen und Konflikten
  • Klären und Gestalten von Aufgaben/Aufträgen, Funktionen und Rollen
  • Begleitung bei Veränderungsprozessen
  • Hilfe bei der Bewältigung neuer Herausforderungen

 

Systemisches Coaching ermöglicht Ihnen Zugänge zu Ihren Ressourcen und stärkt Ihre Entscheidungsfähigkeit.

Sie fokussieren auf lohnenswerte Ziele und bauen dazu stimmige und vor allem wirkende innere Haltungen auf.

Dazu nutzen wir wissenschaftliche Erkenntnisse aus Psychologie, moderner Hirnforschung und Neurobiologie.

Wir suchen, finden und wählen kompetenzfokussierende Standpunkte unter Nutzung von Körperwissen und intuitiver Prozesse.

Vertrauen Sie auf Ihre Erfahrungen und Kompetenzen und lernen Sie, dieses – möglicherweise noch unbewusste – Wissen und Ihre Erfahrungen zu nutzen, um erfolgreich zu sein und zu bleiben.

 


 

Supervision und Selbsterfahrung ist für Menschen in Ausbildung zur Lebens und Sozialberatung, zum Klinischen und Gesundheitspsychologen oder auch anderen sozialen Berufen ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung.

Das Ziel von Supervision besteht darin, das eigene Handeln zu prüfen, zu verbessern, zu erweitern und Anregungen für neue Sichtweisen und Behandlungsoptionen zu erhalten.
Inhalte sind dabei sowohl die praktische beraterische Arbeit, als auch Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen den Professionist_innen und ihren Klient_innen und die Erweiterung/Vertiefung der Methodenkompetenz.

 

Jedes (Arbeits-)Team besteht aus Menschen mit ihren persönlichen Vorstellungen, Werten und Bildern, ihren Ressourcen, ihrer Energie und ihrer Kraft. Findet ein konstruktiver Teamentwicklungs-Prozess statt, verbindet sich das Vorhandene und wirkt als Gemeinsames.

Das ist die Voraussetzung für die nachhaltige Arbeitsfähigkeit und Motivation des Teams, um die gemeinsamen sowie vorgegebenen Ziele zu erreichen.

Im Vordergrund steht der Prozessgedanke sowie eine ziel- und lösungsorientierte Vorgehensweise. Unterstützend bei der Zielerreichung werden vom echtbewegend -Team handlungsorientierte,  kreative  und v.a  praxis-erprobte Methoden in der Natur eingesetzt.